Büchernarr                                        

Home                         Autorin 

Todesengel Wirtschaft -  3 Politthriller

Kenyas-Geschicht - ein Familien-Epos
Daniel Briester-Reihe - Krimi
Shina-Trilogie  - Thriller
Kenias rote Sonne und Sterne über Kenia
Die Vergangenheit ruht nicht
 Tod am Ngorongoro 
 Die Tote im Sand -  2 Sylt-Krimis
Krimis - Husum - Krimsche
Die Rose des Bösen - 2 Hamburg Krimis
 

Impressum                 FAQ

Meinugen - Kritiken   Gästebuch

                 
Bücher die ich sehr mag - meine absoluten Highlights.

         

                   
Die Serie der Ramses-Lebensgeschichte von Christian Jacq. Bücher über Ägyptologie sind generell eine meiner Lieblingsthemen,  aber diese Werke haben das ganz besondere Etwas.


 

Die sechs Avalon-Romane von Marion Zimmer-Bradley. Selbst nach mehrmaligen lesen ist es immer noch
spannend,
obwohl Fantasie-Literatur sonst nicht zu meinem Genre gehören.


James Clavell und seine Bücher über Japan, China und Hongkong.

Zu dier Art historische Romane zählen für mich zudem die Werke von
James A. Michener.   

  

                 


  Das breite Spektrum der Bücher von Leon Uris, welche Geschichte mit Fantasie verknüpfen, faszinieren mich.  In den Bereich fallen 

  auch Bücher  von Gerhard Konzelmann und Peter Scholl-Latour, welche nicht nur Krisenherde der Welt beschreiben, sondern

  Hintergründe zu Ländern und fremde Kulturen mitliefern.
 


 





                                         Der Herr der Ringe von J. R. R. Tolkien zählen ebenso seit meiner Kindheit dazu.



Ich mag zudem diese indischen Romane.


 

          Jean Ziegler - etwas das nachdenklich stimmt  

       Was sind eure Lese-Highlights?   Meinungen an:  angelika@buechernarr.com    Mach mit